Begriffserklaerungen

Auf dieser Seite wollen wir Begriffe, die vielleicht nicht so ganz geläufig sind, erklären.

Haben Sie einen Begriff gefunden, den wir "einfach so" verwenden und der hier nicht zu finden ist? Schreiben Sie mir einfach! grytzyk©kabelmail.de
 
Evangelisten 

Die hauptamtlichen Pfarrer können die oft weit verstreuten Gemeinden nicht alleine betreuen. Evangelisten übernehmen diese Aufgabe. Sie arbeiten ehrenamtlich, nur etwa ein Drittel bekommt eine geringe monatliche Vergütung, die allerdings nicht zum Leben ausreicht. Sie halten Gottesdienste, Konfirmandenunterricht, Sonntagsschule usw. und betreuen die Gemeindeglieder seelsorgerlich. Sakramente (Abendmahl, Taufe) und Kasualien (Trauung, Beerdigung etc.) sind den Pfarrern vorbehalten.

Angehende Evangelisten erhalten über das TEE (Theological Education by Extension - Theologischer Fernkurs) eine Ausbildung, die 3 Stufen mit je 2 Jahren Dauer umfasst. Sie lernen mit Büchern und Unterrichtsheften zu Hause und kommen immer wieder zu Seminaren an verschiedenen Orten der Zentraldiözese Dodoma, zu der unser Partnerdekanat Mpwapwa gehört, zuammen.

Bis 2011 wurde die TEE-Ausbildung von Pfr. Reinhard Friedrich geleitet, der im Freiwilligeneinsatz nach seiner Pensionierung jedes Jahr ein paar Monate durch die Diözese reiste. Die Pfarrer des Dekanates wirkten in dieser Ausbildung mit. Seit 2012 haben TEE-Absolventen diese Aufgabe übernommen.

Besonders geeignete Evangelisten wurden nach der Ausbildung auch zum Pfarrerstudium an der theologischen Universität Makumira zugelassen. Der neue Dekan von Mpwapwa, Rev. Stanley Tabulu, ist einer von ihnen.

 

Tansanische Schilling (TSh)

Die Währung in Tansania
Kurs im Juni 2017 : 1 Euro = 2.500 TSh
Kurs im Sept 2020: 1 Euro = 2.665 TSh