Dekanat Mwpapwa

  

 

 

Daniel Sailowa, Dekan
Bildrechte: JG
Dekan Daniel Sailowa (seit 1.1.2018)
stv. Dekan Humphrey Sam (Kibaigwa)
stv. Dekan Humphrey Sam (Kibaigwa)
(seit Mai 2012)
Hudson Kiwia
Hudson Kiwia, ehrenamtlicher Leiter
der Partnerschaftsarbeit im Dekanat

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                   

 

 

Das Dekanat Mpwapwa der Evangelischen Lutherischen Kirche in Tansania (ELCT) liegt in Zentral-Tansania nördlich und südlich der großen Teerstrasse von Dar es Salaam nach Dodoma in den Landkreisen Mpwapwa und Kongwa.

Der Norden gehört zur trockenen flachen Massai-Steppe, der Süden ist teils hügelig, teils bergig und hat mehr Wasser und artenreichere Vegetation.

Nach dem letzten Census von 2002 lebten im District Mpwpwa ca. 254.000 Menschen in 56.500 Haushalten. Im District Kongwa waren es ca. 250.000 Menschen in 51.000 Haushalten. Davon gehörten zum Dekanat Mpwapwa 2.356 Erwachsene (Stand 2004). In 2009 sind es 3.808 Erwachsene, 513 KonfirmandInnen und 2.973 Sontagsschulkinder.

Nennenswerte Industrie gibt es keine, in den Hauptorten findet sich Kleingewerbe, hauptsächlich leben die Menschen in bäuerlicher Subsistenzwirtschaft (leben vom Ertrag der eigenen Felder).

Hier finden Sie weitere Details zu den Gemeinden im Dekanat Mpwapwa:

Unsere wichtigsten Ansprechpartner im Dekanat Mpwapwa sind

Im Dekanat Mpwapwa gibt es 19 Gemeinden (parish, usharika):
(Seite ist noch im Aufbau)

Bumila

Mkoka

Chamkoroma

Mlali

Chitego

Mlenga

Dongo

Mpwapwa

Gairo

Mtanana

Hogoro

Pandambili

Izava

Rubeho

Kibaigwa

Songambele

Kongwa

Tubugwe

Luhwaji

 


Zu diesen Gemeinden gehören 25 Untergemeinden (sub-parish, mitaa). In den Gemeinden arbeiten 12 Pfarrer, 27 Evangelisten und 3 Gemeindehelferinnen.

Stand: April 2010